SCHNUPFEN
Unsere Programm-Highlights

Rhinitis

   

Rhinitis allergica

   

Schlafapnoe-Syndrom

   

Gästebuch

   

Schnupfen bezeichnet:

eine Volkskrankheit, siehe Rhinitis

die Aktivität, eine in Pulverform daherkommende Substanz in die Nase zu ziehen (Schnupftabak, Kokain oder ähnliches)

umgangssprachlich bedeutet „verschnupft“ als Adjektiv den Zustand des verärgert seins. Es ist anzunehmen, dass das nicht vom Schnupfen kommt, sondern von der Krankheit „Schnupfen“.



LED Taschenlampe Elternforum Kinderlampen